eKaiser E Shisha Zigarette im Test
Die stylischen E-Zigaretten erfreuen sich immer häufiger großer Beliebtheit. Diese sogenannten E-Shishas sind als Dampfer wesentlich angenehmer zu vertragen als herkömmliche Tabak-Zigaretten. So ist es auch nicht verwunderlich, dass viele Raucher diese zum Abgewöhnen oder als Alternative nutzen. Heute beschäftigen wir uns mit der eKaiser E-Shisha Zigarette im praktischen Starter-Set. Dabei möchten wir herausfinden, ob diese E-Zigarette eine Kaufempfehlung wert ist.

Verpackung und Lieferumfang

In einer bunt bedruckten Kartonverpackung haben wir unser Starterset der eKaiser E Shisha geliefert bekommen. Im Lieferumfang befinden sich
• Einen 180 mAh Akku,
• 2 Cartomizer mit Liquid,
• ein USB-Ladegerät sowie
• eine Bedienungsanleitung.

Insgesamt macht die E Shisha von eKaiser einen sehr eleganten Eindruck, wobei wir diese E-Zigarette in den Farben schwarz und weiß bestellen können.

Verarbeitung & Design

Mit ihrem schlanken Design ist die eKaiser E Shisha den traditionellen Tabak-Zigaretten sehr ähnlich. Die einzelnen Komponenten in schwarz oder weiß sind hochwertig verarbeitet. Die stylische Oberfläche des Akkus sorgt auf jeden Fall für einen tollen Eyecatcher.

Den aufschraubbaren Cartomizer gibt es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen. Insgesamt hat uns die Verarbeitung und das Design voll und ganz überzeugt.

Ausstattung und Funktionalität

Zunächst muss festgehalten werden, dass wir es bei dieser E-Zigarette um ein Einsteigermodell für ein gelegentliches Dampfen zu tun haben. Im Gegensatz zu anderen E Shishas handelt es sich bei der eKaiser um ein Modell mit Unterdruckschalter, so dass wir zum Aktivieren des Heizwendels keinen Schalter drücken müssen.

Der vordere Teil wird durch den Lithium-Ionen-Akku repräsentiert. Dieser befindet sich in einer schwarzen oder weißen Umhüllung und ist mit einem gefälligen Designmuster versehen. Der Akku kann über das mitgelieferte USB-Ladegerät schnell und einfach wieder aufgeladen werden.

Zur wichtigsten Ausstattung zählt der Geschmacks-Cartomizier mit Mundstück. Diese Komponente ist fix und fertig mit Liquid in einer bestimmten Geschacksrichtung befüllt. Vom Hersteller werden 30 verschiedene Cartomizer-Geschmäcker angeboten.

Auf den aufgeladenen Akkuteil wird anschließend einfach der Cartomizer aufgeschraubt. Grundsätzlich handelt es sich hierbei um den Tank, den Verdampfer und das Mundstück.

Ganz nebenbei möchten wir anmerken, dass die eKaier E Shisha lediglich mit Cartomizern ohne Nikotin angeboten wird.

Eine blinkende LED als Glutspitze zeigt uns an, ob der Akku noch über ausreichend Leistung verfügt. Leuchtet dieser permanent auf, müssen wir unseren eKaiser Dampfer wieder aufladen.
61N+uAo5zUL._SL1200_

Dampf- und Geschmackserlebnis

Die meisten befragten Kunden waren vom Dampf- und Geschmackserlebnis begeistert. Natürlich gibt es auch passionierte Raucher, die mit dieser Zigaretten-Alternative nichts anfangen können. In unserem Starterset haben wir zwei Cartomizer-Kartuschen mit Apfel- und Erdbeere-Geschmack vorgefunden.

Der Hersteller eKaiser wirbt mit der Liquid-Produktion aus feinsten Rohstoffen und natürlichen Extrakten. Wie wir bereits angeführt haben, wird lediglich nikotinfreies Liquid angeboten. Dieses besteht aus einer Mischung aus pflanzlichem Glyzerin und Propylenglykol.

Letzerer Stoff hat bei uns im Rachen zu einem leichten Kribbeln geführt. Wir haben uns daran schnell gewöhnt. Als richtiger Dampfer sollten wir aber zu einem Cartomizer greifen, der vornehmlich pflanzliches Glyzerin enthält. Dabei erhalten wir eine größtmögliche Dampfentwicklung.

Von eKaiser werde viele Geschmacksrichtungen mit einem Mischungsverhältnis von 70 % Propylenglykol und 30 % pflanzliches Glyzerin angeboten.

Als ambitionierte Zigarrenraucher kommt die eKaiser jedoch nicht an eine sehr große Dampfentwicklung heran. Dies hat auch einige andere Kunden gestört.

Insgesamt liegt das Geschmackserlebnis vor dem Dampferlebnis. Wer einen voluminöseren Dampfer wünscht, der sollte zu den E-Zigaretten mit manueller Knopfaktivierung greifen, da hierbei eine höhere Hitze entwickelt wird. Diese Geräte sind aber auch vielfach größer.

In manchen Fällen haben Kunden beschrieben, dass die E Shisha beim Ziehen etwas laute Geräusche von sich gibt. Wir selbst haben in unserem Test jedoch hiervon nichts hören können und werden dieser Sache aber noch nachgehen.
61flZ9PsAaL._SL1200_

Akkulaufzeit

Viele fragen sich vielleicht, wie lange ich mit der eKaiser dampfen kann. Die 180 mAh Lithium-Ionen-Akkus reichen für ungefähr 300 Züge. Während des Ladevorgangs leuchtet die vordere LED grün und rot, ist die E Shisha vollständig aufgeladen erlischt die LED-Anzeige.

Während des Dampfens blinkt die LED. Lässt die Akkuleistung nach, leuchtet sie dauerhaft rot. Verständlicherweise erreichen die großen E-Zigaretten eine längere Laufleistung. Jedoch dürfen wir hier die minimalistischen Abmessungen unserer eKaiser nicht vergessen. Sie ist halt vergleichbar mit einer herkömmlichen Tabak-Zigarette, nur ohne Nikotin.

Kleine Tipp´s

Kurzanleitung für die eKaiser E Shisha

Zunächst müssen wir die Komponente mit dem integrierten Akku auf den Verdampfer aufschrauben. Ein gefülltes Aroma-Depot wird nun in den Verdampfer gesteckt. Danach sollten wir unsere E-Zigarette für 5 Minuten waagerecht auf den Tisch legen.

Zum Dampfen halten wir die eKaiser E Shisha mit einem Winkel von 30 Grad schräg nach unten und ziehen ruhig und gleichmäßig am Mundstück. Nach dem Gebrauch wird die E-Zigarette zunächst wieder waagerecht auf den Tisch gelegt. Wir können sie auch gleich auseinandernehmen und dann transportieren.

Vermeiden sollten wir den Trasport mit der LED nach oben. Dabei könnten das flüssige Liquid in den Akku fließen und diesen beschädigen. Wichtig zu wissen ist noch, dass wir nach spätestens 10 Zügen eine Pause einlegen sollten, damit der Verdampfer mit seinem Heizwendel nicht durchbrennt.

Was ist, wenn die E Shisha plötzlich verbrannt schmeckt?

Ein Brandgeschmack oder das sogenannten Kokeln weist darauf hin, dass zum Heizwendel kein Liquid mehr fließen kann. Der Heizdraht ist dann wahrscheinlich verbrannt. In diesem Fall müssen wir den Verdampfer ersetzen.

Einige Kunden haben aber auch festgestellt, dass dies ein Anzeichen sein kann, dass der Liquid-Tank leer geworden ist. In diesem Fall sollten wir eine neue Kartusche einschrauben.

Andere Kunden sind auch der Auffassung, dass der Verdampfer erst dann gewechselt werden muss, wenn überhaupt kein Geschmack mehr spürbar ist. Sie schlagen vor, die E Shisha etwas ruhen zu lassen. Danach würde diese wieder normal funktionieren.

Vorteile:

+ formschöne und stylische E Shisha,
+ schlankes Design,
+ ideal zum Mitnehmen,
+ 30 verschiedene Geschmacksrichtungen,
+ fertige Kartuschen, so dass ein manuelles Nachfüllen entfällt,
+ gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Nachteile:

– Dampferlebnis etwas geringer,
– etwas lautes Geräusch beim Ziehen,
– geringes Fassungsvermögen.
71tux0H63QL._SL1200_

Fazit

Mit der eKaiser E-Shisha Zigarette erhalten wir ein kostengünstiges Starter-Set für den sofortigen Einstieg. Besonders gut gefallen hat uns das schlanke Design mit der stylischen Oberfläche dieser E-Zigarette.

Die Handhabung ist überaus einfach, so dass wir nicht extra noch einen Liquid-Tank befüllen müssen. Diese gibt es als Cartomizer schon fix und fertig in 30 verschiedenen Geschmacksrichtungen. Für unseren ersten Test waren im Starterpaket die Geschmäcker Erdbeere und Apfel bereits enthalten.

Die Akkuleistung kommt zwar nicht an eine große E-Zigarette heran, für das gelegentliche Dampfen reichen 300 Züge aber vollkommen aus. Viele Kunden haben sich überaus positiv zu diesem Produkt geäußert. Lediglich das etwas laute Nebengeräusch beim Ziehen hat einige gestört. Hier werden auch wir noch der Sache nachgehen.

Zum Dampferlebnis können wir festhalten, dass uns dieses zwar nicht so gut überzeugt hat, dafür aber umso mehr das Geschmackserlebnis. Schön ist, dass eKaiser lediglich nikotinfreie Liquids anbietet und somit bedacht ist, Tabakrauchern beim Ausstieg zu helfen.

Momentan können wir die eKaiser E Shisha mit zwei Geschmacks-Cartomizern zu einem Preis von knapp 15 Euro kaufen. Speziell für Einsteiger stellt dies ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis dar. Aus diesem Grund können wir die E-Zigarette uneingeschränkt empfehlen und möchten diese daher auch mit 5 Punkten bewerten.

amazon logo
E Zigarette Starterset - E Shisha - Elektronische Zigarette Wiederaufladbare Mit einem Akku und...
447 Bewertungen
E Zigarette Starterset - E Shisha - Elektronische Zigarette Wiederaufladbare Mit einem Akku und...
  • Elektronische Zigarette Wiederaufladbarer Akku 180 mAh für eine...
  • E Shisha ohne Tabak, ohne Nikotin, ohne Teer, ohne Kohlenmonoxid,...
  • E Liquid EKaiser Offizielles Produkt. Hergestellt mit der...
  • Nur pharmazeutische Inhaltsstoffe für E-Liquid. Cartomizer in...
  • Batterie in weiß und schwarz erhältlich. Viele eKaiser...

<< zum E-Shisha Test / Vergleich 2021

<< zum Amazon E-Shisha Bestseller